music-allnew.com ist ein Musikblog, der regelmäßig die neuesten und vielversprechendsten Newcomer und einfach nur gute neue Musik liefert.

Jack Shore & Michael Shynes: „I’m Okay“ mit Dance-Faktor und Happy End

Für alle, die möglicherweise schon Entzugserscheinungen haben, gibt es wieder eine starke Dosis Positivität umgesetzt in richtig guter Musik. „I’m Okay“ heißt das tanzbare,...

MOTHR: „Dancing on the Edge of a Knife“ als sehr vielversprechendes Debüt

Ein wirklich beachtenswertes Debüt, das auch Fans von The Killers ansprechen sollte, liefert die Newcomer-Band MOTHR mit ihrer überaus ansteckenden Single „Dancing on the...

Ally Ahern: „Lonely Ass Bitch“ mit Gefühl und Witz auf der Suche nach was „Echtem“

Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner. Ist es das tatsächlich? Und sind Leute wirklich zu beneiden, die - aufgrund ihres Promi-Status’,...

NOT A TOY: „Bad Mood“ nimmt es nicht ganz so schwer

Schlechte Laune und das, obwohl der immer harte Montag bereits überstanden ist? Nun ja, es soll ja Leute geben, deren Stimmung nicht vom Wochentag...

Rina Sawayama: „Hold The Girl“ als episches Werk, das hängen bleibt

Die neue Single „Hold The Girl“ der völlig zu Recht heiß gehandelten japanisch-britischen Newcomerin Rina Sawayama liefert nicht nur ein episch-dramatisch-orchestrales Werk, das an...

Sofia Carson: Wunderschönes „Come Back Home“ aus „Purple Hearts“-Netflix-Erfolg

Romantiker*innen kommen heute aber mal voll auf ihre Kosten! Und das nachfolgend in Musik und Film gleichzeitig, denn die wunderschöne neue Single „Come Back...

Josh Nichols: „Scared“ mit großen Emotionen und großer Angst

Allen, die (immer noch) an die „wahre Liebe“ glauben, sei zunächst einmal zu ihrem fröhlichen, optimistischen Gemüt gratuliert. Nicht nur, dass regelmäßige Statistiken mit...

Ruelle: „Self Sabotage“ als dramatisch-orchestrale Selbsterkenntnis

Der Mensch ist ein sehr widersprüchliches Wesen. Deshalb macht auch das Chaos an Gefühlen, welches empfunden wird, oftmals so gar keinen Sinn. Beispiel gefällig?...

Darla Jade: „Can’t Run Forever“ mit ansteckendem Synthpop und ohne wegzurennen

Manche Probleme haben es leider so an sich, dass sie sehr hartnäckig sind. Da kann man noch so ausdauernd und mit sämtlichen Tricks probieren,...

Rosa Linn: „SNAP“ auf dem Weg zum großen „Hit der Stunde“

Manche Dinge benötigen bekanntlich etwas länger, bis sie erfolgsmäßig „einschlagen“. Das trifft auch für den Song „SNAP“ der aufstrebenden Newcomerin Rosa Linn aus Armenien...