R&B

KAMILLE: „Learning“ oder: Achtung, Taschentücher bereithalten!

Depressionen und Angstattacken machen bekanntlich keinen Unterschied, ob man ein „Normalo“ oder ein sogenannter „VIP“ ist. Sie können jede/n ereilen. VIP, also „Very important...

Joji: „Glimpse of Us“ als bewegende Piano-Ballade mit bleibendem Eindruck

Es ist eine Kuriosität der menschlichen Natur, irgendwie nie wirklich mit dem zufrieden zu sein, was man hat. Das muss nicht negativ sein, insbesondere...

Rich: „You Don’t Care“ kriegt man garantiert nicht mehr aus dem Kopf

Starten wir mit einem klugen Spruch: das Leben ist Veränderung. Menschen verändern sich - und nicht immer zum Besten. Da kann man schon einmal...

Tedy: „I Wanted My Heart to Break“ als gefühlvolle Pop-Ballade, die im Kopf bleibt

Moment mal. Üblicherweise möchte man doch eigentlich jeglichen Herzschmerz soweit wie möglich vermeiden. Da macht ein Song mit dem Titel „I Wanted My Heart...

Brenzy: „brunch“ lässt musikalisch die Sonne scheinen

Einen Sound für die hoffentlich bald wieder etwas sommerlich-sonnigeren Tage gibt es mit der neuen Single „brunch“ von Brenzy. Das 22-jährige R&B-Pop-Talent aus Los...

NOA: „Gone“ ist gar nicht traurig aber dafür umso selbstbewusster

Was gibt es Besseres, als einer Sache nicht nachtrauern zu müssen, sondern im Gegenteil dazu seinem Glück tausend Mal zu danken, dass es nicht...

RVHEEM: „For You“ mit wunderschöner emotionaler Verletzlichkeit

Die Musikindustrie macht krank – so jedenfalls sehr kurz und hart auf den Punkt gebracht das Fazit, welches man aus einer Studie der britischen...

noelle: „Stupid“ als gefühlvolle Pop-Ballade über eine ganz menschliche „Dummheit“

Es ist ein Faszinosum der menschlichen Natur, dass der ein oder andere Sachen, die sich als Fehler entpuppten, gerne auch zwei Mal oder häufiger...

Apollo Lovely: „Halfway“ oder: entweder richtig oder dann lieber gar nicht

„Alles oder nichts“ aber bitte nur keine „halben Sachen“ - unter diesem Motto steht der neue Track „Halfway“ von Apollo Lovely (aka Kim Ho)....

TEMPOH Slow: „Talk 2 Much“ oder: wenn zu viel trotzdem gute Laune macht

Anhänger*innen der derzeit so angesagten Kombination von R&B-Pop, Hip-Hop und gar nicht sparsamem Autotune sollten ihre wahre Freude an dem neuen Track „Talk 2...