Indie

Castillo: „Verlierer“ als Must-Hear-Ohrwurm zum Mitsingen, Herausschreien und Mut fassen

Wer – nicht immer, aber vielleicht immer öfter – sein höchsteigener größter und bester Feind ist, wird die neue Indie-Pop-Rock-Single „Verlierer“ der aufstrebenden Hamburger...

Javi Jimenez: Ohrwurm „Runaway Baby“ oder: Beim Weggehen halte ich dir die Türe auf…

Es gibt Songs, die ihren Inhalt deutlich erkennbar bereits in ihrem Sound widerspiegeln. Dann gibt es solche, denen man zunächst gar nicht anmerkt, wie...

iamnotshane: „Chasing the Wind“ hat „eine Krise“ und tanzt dazu

Existenzielle Krisen sind schlimm genug. Da benötigt man doch nicht auch noch Musik, die einen in der Stimmung weiter herunterzieht. Aber man soll nicht...

Ben Ellis: „Runner Up“ oder: auch als „Nummer 2“ kann man noch gute Laune haben

Ein Rhythmus, bei dem man „mit muss“ und ein Text, bei dem man manchmal schmunzelt, der aber zugleich auch traurig stimmt: das ist die...

Nisa: „Sea Glass“ ist „Zwei zum Preis von einem“

Schöne Erinnerungen und eine gescheiterte Beziehung. Ein Widerspruch in sich? Will man da überhaupt noch die glücklichen Momente im Kopf zurückrufen oder ist das...

ill peach: „Head Full Of Holes“ wird von stimmungsvollem Elektropop zu hartem Rock

„Früher war alles besser“ ist eine Aussage, bei der so manchen vermutlich die Diskussionslust packt. Unabhängig davon, zu welchem Ergebnis man dabei für sich...

Lily Fitts: Debütsingle „Hurts Like Hell“ lässt noch einiges von ihr erwarten

Lily Fitts ist ein Name, den man sich auf jeden Fall merken sollte, denn bei der 22-jährigen Newcomerin aus Massachusetts, USA hat man es...

Mcclendon: „Drum“ – und alle Sorgen sind vergessen

Es gibt verschiedene Wege, mit Stress und Problemen umzugehen – und Stress und Probleme gibt es für jede/n Einzelne/n heutzutage doch wirklich mehr als...

Arliston: Neue „How In Heaven“-EP mit großen und warmen Sounds – und auch für HAEVN-Fans

Wie konnte es nur soweit kommen?! Eine Frage, die sich vermutlich so einige in den verschiedensten (unerfreulichen) Lebenssituationen schon einmal gestellt haben. Das aufstrebende Süd-Londoner...

LVRBOY: „That’s What Friends Are For“ als Sommer-Ohrwurm über „Tücken“ der Freundschaft

„That’s What Friends Are For“ heißt die neue Single des aufstrebenden Newcomers LVRBOY aus Nashville und sie ist…nein, keine Coverversion des 1985er-Hits von Dionne...
Anzeige