PHILDEL

PHILDEL: Bei dem wunderschönen „Oh Love“ bleibt kein Auge trocken

Manchmal braucht es gar nicht viele Töne, um sofort zu erkennen, dass man es mit einem ganz besonderen musikalischen sowie einzigartigen Werk zu tun...
[adsense2]