ROMES

ROMES: „Drinking on My Own“ oder: manchmal ist alleine doch die bessere Gesellschaft

ROMES aus Toronto scheinen es offenbar verinnerlicht zu haben, auch schwierigere Themen in einem musikalischen Gute-Laune-Gewand zu präsentieren. Eine Beziehung, die ihrem Ende entgegensehen...

ROMES: „Count Me Out“ oder: nur nicht zu schnell „abschreiben“

Ja ja der liebe, nostalgische 80er-Sound - derzeit ist er wirklich überall zu finden und dagegen ist ja auch überhaupt nichts einzuwenden. Und drei...
[adsense2]