Neoni: „Over My Head“ macht sich powervoll mal eben „etwas Luft“

Foto: YouTube

Das aufstrebende US-Geschwisterduo Neoni (Caitlin und Sidney Powell) hat sich mit Tracks wie „Bombs Away“ einen Namen für ihre düster-ehrlichen und zugleich kämpferischen Power-Motivationssongs gemacht.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

Ihre neue kraftvolle (wie man es von der Band gewohnt ist) Single „Over My Head“ erzählt mit dröhnenden Bässen und dem Ganzen trotz seiner düsteren Grundstimmung ein wenig Leichtigkeit verleihenden Staccato-Streichern von der Phase, die einer kämpferischen (Selbst-)Motivation aber üblicherweise vorausgeht.

In diesem Fall geht es dann auch um das Gefühl der Überforderung, einem Gefühl des Gehetztseins, als ob man ständig ein Wettrennen gegen die Zeit führt und damit zusammenhängend wohl auch um ein ungesundes Vergleichen mit dem Leben anderer. Letzteres erscheint in manchen Fällen (nach außen hin) so perfekt und vor allem die gesellschaftlichen Erwartungen bis aufs i-Tüpfelchen erfüllend. Bei „Betrachter*innen“ löst das aber möglicherweise eine nervöse Unruhe und Angst das eigene Leben betreffend aus. Mehr als verständlich also, dass man sich da vielleicht gelegentlich einen hohen Berg herbeiwünscht, auf den man steigen und sich schreienderweise einmal so richtig Luft machen kann.

Alle, bei denen ein solcher Berg jedoch gerade nicht in der Nähe ist, haben immer noch die Gelegenheit, ihrer Überforderung musikalisch etwas „Erleichterung“ zu verschaffen. Der mehrstimmige und geschriene Chorus von „Over My Head“ lädt nämlich geradezu dazu ein, seiner emotionalen Belastung etwas lauter stimmlich Ausdruck zu verleihen. Selbst davon überzeugen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Explore More

AdBlock entdeckt

Diese Webseite wird durch Werbung unterstützt. Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker.

Refresh Page