RHODES: „The Love I Give“ mit großen Emotionen und einem Versprechen

Foto: YouTube

Menschen, auf die man sich verlassen kann, werden einem auf dem Lebensweg üblicherweise nicht gerade „nachgeschmissen“. Möglicherweise – aber auch längst nicht in allen Fällen – finden sie sich im familiären Umkreis. Manchmal meint man, sie zwischen dem, was sich „Freund*innen“ nennt gefunden zu haben, bis es einem irgendwann vielleicht dämmert: nö, war wohl doch nix.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

Umso schöner ist es daher, wenn man selbst die Person ist, auf die sich andere verlassen können. Bei dem britischen Shootingstar RHODES (aka David Rhodes) scheint das der Fall zu sein, wenn man seiner opulenten sowie mit großen Emotionen, Dramatik und inklusive atmosphärischem Chor daherkommenden neuen Single „The Love I Give“ Glauben schenken darf. Diese entstand in Zusammenarbeit mit Max Wolfgang (Years & Years, John Legend, Celeste) und Jack Gorulay (Jack Garratt, Tom Odell, Jess Glynne) und stammt aus seinem neuen Album, das bald erscheinen soll.

Mit großen Emotionen kennt sich der hier zuletzt mit seiner berührenden Ballade „I’m Not Ok“ vorgestellte RHODES aus und vermittelt diese in seinen Werken regelmäßig auf eine Weise, dass man ihm dabei jedes einzelne Wort abnimmt.

„The Love I Give“ ist keine Ausnahme und gründet sich zudem auf einer sehr schönen Hintergrund-Story. Via ,TotalNtertainment’ ließ der Musiker dazu verlauten: „Dieser Song handelt von Hoffnung und [einem] Versprechen. Ich wollte dieses Gefühl einfangen, dass es im Leben immer Drehungen und Wendungen geben wird aber die Dinge immer besser werden, solange man an dem festhält, was einem am nächsten steht und die gegenseitige Liebe bewahrt. […].“

Wie bei dem Clip zur früheren Single „I’m Not Ok“ setzt RHODES auch beim zu „The Love I Give“ gehörigen Video auf „Sparsamkeit“ und doch ist es deshalb nicht weniger ausdrucksvoll. Song und Clip sind unbedingt hörens- und sehenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Explore More