Cameron Dietz feat. The Game: Powervolles „Old Soul“ mit aufbauender Message

Foto: Courtesy of M.E.I. Recordings

Einem spirituellen Thema widmet sich der neue Track „Old Soul“ des US-Newcomers Cameron Dietz gemeinsam mit dem US-Rapper The Game. Ersterer ist ein aufstrebender Sänger, Songwriter und Produzent aus Südflorida und zählt unter anderem Stars wie Lil Nas X und Dennis Rodman zu seinen Fans. Wie der Songtitel „Old Soul“ (übersetzt: „Alte Seele“) seines neuen Werkes bereits andeutet, geht es darin um „die Reise des Lebens“, auf deren Weg man im besten Falle als Person wachsen sowie weiser und reifer werden sollte. Letzteres nimmt Cameron Dietz für sich in Anspruch und bringt das auch mit „Old Soul“ feat. The Game zum Ausdruck. Der Track ist zugleich seine erste Veröffentlichung nach einer musikalischen Pause von zwei Jahren.

Zu dessen Hintergrund verriet er: „,Old Soul’ handelt davon, sich daran zu erinnern, wo man war und was es brauchte, um dorthin zu gelangen, wo man ist.“ Der Musiker fuhr fort: „Deinen Sinn zu kennen ist eine starke Sache, Gott gebührt alle Ehre, nicht einmal meine Dämonen machen mir mehr Angst. Wir sind alle aus einem bestimmten Grund hier.“

Seine aufbauende Message vermittelt Cameron Dietz in dem Track mit einer powervollen und mit hymnischen Elementen daherkommenden Mischung aus Gospel, Hip-Hop/Rap, Pop und R&B/Soul – inklusive einem Querflöten- und Violine-Duo im Intro des Songs. Auf jeden Fall hörenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Explore More