Emily Burns: Selbstbewusste neue Single „Bitch“ der Newcomerin

Mit „Take It Or Leave It“ machte die 22-jährige Newcomerin Emily Burns aus London 2016 schon von sich reden. Dass von der aufstrebenden Sängerin noch einiges erwartet werden kann, zeigt auch ihr neuester Track „Bitch“.

Der Ohrwurm startet mit einem frechen Intro, was bei einem guten Popsong bekanntlich die halbe Miete ist. Ein ansteckender Beat zieht sich durch das ganze Werk, der in einem super eingängigen Chorus mündet.

Im Text erinnert sich die Musikerin an eine frühere Freundschaft oder Beziehung. Sie fragt sich, was wohl aus der Person geworden ist, nachdem jeder von ihnen seiner eigenen Wege ging. Dabei gehört Emily Burns offensichtlich zu denjenigen Künstlerinnen, die kein Blatt vor den Mund nehmen.

Als musikalische Einflüsse gibt sie übrigens skandinavische Shootingstars wie Sigrid, Tove Lo und Anna of the North an. „Bitch“ beweist, dass die vielversprechende Newcomerin auf jeden Fall das Zeug dazu hat, es ihnen karrieretechnisch gleichzutun. Selbst davon überzeugen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Explore More

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

AdBlocker entdeckt

Diese Webseite wird durch Werbung unterstützt. Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker.