Essex: „Notice“ mixt 80er-Synth-Pop mit dezenten Dance-Beats

Mit ihrer Debütsingle „Roads“ hat das hier schon vorgestellte Elektro-Dance-Duo Essex bereits bewiesen, dass man auch künftig mit ihnen rechnen muss. Jetzt mischen die Produzenten und Sänger/Songschreiber Tyler Sherritt und Phil Goodman aus Las Vegas mit ihrem neuesten Werk „Notice“ erneut die Musikszene auf.

Dabei können die aufstrebenden Newcomer wieder mit ihrem „Markenzeichen“ punkten, nämlich einer perfekten Mischung aus melodischem Sound und Elektro-Dance-Beats. Ihre musikalischen Einflüsse sind daran nicht ganz unschuldig, denn die reichen von 80er-Synth-Pop bis hin zum mehr moderneren Bass-Pop. Auch „Notice“ hat wieder einen sehr angenehmen „nostalgischen“ Touch, ohne dabei mit den Beats zu aufdringlich zu werden – Ohrwurmqualitäten eingeschlossen. Unbedingt selbst davon überzeugen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Explore More