Flint Eastwood feat. Tunde Olaniran: Heißeste Newcomerin des Jahres mit „Push“

Sängerin und Songschreiberin Flint Eastwood (eigentlich Jax Anderson) aus Detroit, USA gilt bereits als eine der aufregendsten Pop-Newcomerinnen des Jahres. Mit ihrem Power-Track „Queen“ setzte sie zuletzt ein grandioses musikalisches Zeichen. Dabei rechnete sie außerdem mit dem schon als normal geltenden Sexismus ab, mit dem sie als kreative Frau konfrontiert sei. Jetzt meldet sich die Künstlerin mit dem nicht weniger powervollen Werk „Push“, einer Kollaboration mit dem Musiker Tunde Olaniran aus Michigan zurück.

https://soundcloud.com/flinteastwoodmusic/push-feat-tunde-olaniran

Genauso wie „Queen“ stammt der neueste Song aus ihrer am 14. April erscheinenden, mit Spannung erwarteten EP mit dem Titel „Broke Royalty“. Dabei strömt der Sound wieder eine an die Elektropop-Band CHVRCHES erinnernde Tiefe, zusammen mit einer Twenty-One-Pilots-Dramatik aus. Kein Wunder also, dass Flint Eastwood in nur kurzer Zeit weit mehr als nur noch ein Geheimtipp ist. Und ihre Fanbase steigt täglich…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Explore More

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

AdBlocker entdeckt

Diese Webseite wird durch Werbung unterstützt. Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker.