George Ogilvie: „Foreign Hands“ überzeugt durch Klarheit und Tiefgründigkeit

Sänger und Songschreiber George Ogilvie aus Canterbury startete 2012 seinen YouTube-Kanal, auf dem er regelmäßig Cover-Versionen aber auch Originale performte. Seitdem hat sich der britische Newcomer stetig eine ansehnliche Fan-Gemeinde aufgebaut, die mit seinem neuesten Werk „Foreign Hands“ rasant wachsen sollte. Der Folk-Pop-Track kann nämlich durch seine Klarheit überzeugen, bei der die Stimme des Künstlers sowie die Geschichte des Songs im Vordergrund steht. Zu dessen Inspiration verriet George Ogilvie dann auch: „Foreign Hands’ handelt darüber, die Realität wiederzuentdecken nachdem man sich durch Emotionen und verzerrte Vorstellungen gefangen fühlte.“ Unbedingt hörenswert!

https://www.youtube.com/watch?v=L-X_OQA5K78

Explore More