Die 19-jährige Sängerin und Songschreiberin Haley Vassar aus New York wird bereits als das „nächste große Ding“ in der Pop-Szene gehandelt. Die Tochter der Country-Ikone Phil Vassar sollte für regelmäßige Blog-Leser/-innen keine Unbekannte sein. Sie wurde hier nämlich schon als Kollaborationspartnerin bei dem Track „Somebody Else“  zusammen mit Kyan Palmer kurz vorgestellt.

Mit ihrer neuesten Single „Can’t Fall Slow“ zeigt die junge Newcomerin jetzt wieder solo ihr musikalisches Können. Dabei handelt es sich um einen super eingängigen, ansteckenden Pop-Track mit Gute-Laune-Vibes und Mitsing-Chorus. Für das unbeschwert daherkommende Werk darf also guten Gewissens mal wieder eine „Achtung, Ohrwurm!“-Warnung ausgesprochen werden!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden