Please Madame: „Talk The Other Way“ oder: Schlaflosigkeit, die gute Laune verbreitet

Foto: Arne Müseler

Alle mal die Hand heben, denen der Hit „Insomnia“ von Faithless aus dem Jahr 1995 ein Begriff ist. Darin geht es bekanntlich um andauernde und belastende Schlaflosigkeit, was überaus düster präsentiert wird.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

Dass man dieses durchaus ernstzunehmende Thema musikalisch auch ganz anders aufbereiten kann, zeigt jetzt die aufstrebende Salzburger Indie-Pop-Rock-Band Please Madame (Gesang, Gitarre: Dominik Wendl; Bass, Backing Gesang: Martin Pöheim; Gitarre: Laurenz Strasser; Schlagzeug, Backing Gesang: Niklas Mayr).

Der sehr persönliche Appetizer zu ihrem neuen, dritten Album „Angry Boys, Angry Girls“, das am 10. September 2021 herauskommt und 13 Songs stark ist, behandelt ebenfalls die Schlaflosigkeit, zu der Please-Madame-Schlagzeuger Niklas Mayr gegenüber music-allnew.com ausführte: „Ein Grund [dafür] kann die Erwartungshaltung an einen selbst sein oder auch der damit verbundene Druck, den man sich macht. Ein Gefühl, das [.] nicht nur uns als Mittzwanziger besonders beschäftigt.“

Bei „Talk The Other Way“ hat die Newcomer-Band – die unter anderem bereits in der Pro7-TV-Show „Circus Halligalli“ und als Support für Hurts und MIA aufgetreten ist – aber einen positiven musikalischen Ansatz in der Art gewählt wie: „Versuch’ es mal etwas lockerer zu sehen“. Diese etwas weniger „verbissenere“ Einstellung spiegelt sich nicht nur im eingängigen, unbeschwert-sommerlichen inklusive etwas Verspieltheit daherkommenden Mitsing-Sound des Tracks, sondern auch im dazugehörigen Video zum Song wieder, welches in Italien gefilmt wurde. Definitiv etwas für alle Ohren, die wieder einmal einen guten Schuss Feel-Good-Vibes vertragen können!

Ab Herbst 2021 präsentieren Please Madame ihr neues Album übrigens auch auf großer Tour. Hier die Termine:

„Angry Boys, Angry Girls“-Tour 2021:
01.10. – Das Zentrum, Bayreuth (D)
02.10. – Kulturladen, Konstanz (D)
03.10. – pmk, Innsbruck
04.10. – Hafenkneipe, Zürich (CH)
08.10. – Stadtwerkstatt, Linz
09.10. – ppc, Graz
12.10. – WUK, Wien
13.10. – Kulturfabrik Löseke, Hildesheim (D)
14.10. – Kulturhaus, Kehl (D)
15.10. – Blue Shell, Köln (D)
16.10. – Utopiastadt, Wuppertal (D)
17.10. – Cheesecake, Hamminkeln (D)
21.10. – Badehaus, Berlin (D)
22.10. – Astra Stube, Hamburg (D)
23.10. – Umbaubar, Oldenburg (D)
27.10. – LUX, Hannover (D)
28.10. – Moritzbastei, Leipzig (D)
29.10. – Heppel & Ettlich, München (D)
05.11. – Rockhouse, Salzburg
06.11. – Carinisaal, Lustenau

2022:
09. – 12.06. – Nova Rock Festival, Nickelsdorf
22.07. – Wein am Stein, Würzburg (D) 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Explore More

AdBlock entdeckt

Diese Webseite wird durch Werbung unterstützt. Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker.

Refresh Page