„Gimme A Minute“ heißt die neue Power-Single der amerikanischen Rock-Pop-Band PVRIS, die zugleich ein Appetizer auf deren neues, insgesamt drittes Album „Use Me“ darstellt.

Frontfrau Lynn Gunn, Gitarrist Alex Babinski und Bassist Brian MacDonald hatten die Veröffentlichung der neuen, mit Spannung erwarteten, elf Tracks starken Platte eigentlich für den 1. Mai 2020 vorgesehen. Wegen Corona musste der Release-Termin nun aber auf den 10. Juli dieses Jahres verschoben werden, wie PVRIS in einem Statement auf Twitter verkündeten. „Use Me“ ist der Nachfolger ihres zweiten Albums „All We Know Of Heaven, All We Need Of Hell“ aus dem Jahr 2017.

Der neue Song „Gimme A Minute“ wird von einem futuristischen Sci-Fi-Video begleitet und kommt mit einem energiegeladenen, mehr Elektro-fokussierten Sound daher – dröhnende, vorwärtsstampfende Bässe inklusive.

Gegenüber dem ,Substream Magazine’ erklärte Sängerin Lynn Gunn zu dem Track: „In den letzten zwei Jahren gab es eine Menge zu verarbeiten – ich habe mit gesundheitlichen Problemen zu tun gehabt während ich versuchte, dieses Album zügig fertigzustellen. Das Tempo und die Dynamik des Songs fühlen sich ähnlich an, wie wenn dein Verstand anfängt, über etwas die Kontrolle zu verlieren; den ruhigen Beginn, der sich langsam aufbaut und sich steigert, bis es schließlich im Chaos landet.“ Unbedingt hörenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden