Savoy & Grabbitz: Neuer melodischer Club-Kracher „Contemplate“

Das Electro-House-Trio Savoy aus Brooklyn hat sich in der Musikszene einen Namen für seine hochenergetischen, rockig daherkommenden Club-Kracher gemacht. Die Erfolgsgeschichte der Band, die auch live ein ganz besonderes Erlebnis ist, kann bereits eine tolle EP („Tomorrow Today, Pt. 1“) mit dazugehörigem Remix-Album und zahlreiche ausverkaufte Shows verzeichnen. Diese setzen Gray Smith, Ben Eberdt und Mike Kelly jetzt mit „Contemplate“, ihrem bisher vielleicht melodischsten und cinematischsten Dance-Rock-Track fort.

Dabei handelt es sich um eine Kollaboration mit Sänger, Songschreiber und Produzent Grabbitz aus Los Angeles, der schon mit der EDM-Größe Deadmau5 zusammengearbeitet hat („Let Go“). Hierzu verriet die Band: „Wir hatten schon lange mit Grabbitz über eine Kollaboration gesprochen. Ich glaube, wir teilen beide die Einstellung, unsere elektronischen und rockigen Backgrounds auf ein höheres Level bringen und etwas Neues und Einzigartiges kreieren zu wollen, das aber trotzdem noch einen Bezug zu dem hat, wofür unsere Fans uns kennen.“ Alle Elektro-Dance-Begeisterten sollten an „Contemplate“ jedenfalls ihre wahre Freude haben, das übrigens über das kanadische Independent-Label Monstercat veröffentlicht wurde!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Explore More