Tasha Angela ist eine vielversprechende junge R&B-/Soul-Newcomerin aus Toronto, Kanada, die mit „Undescribable Feeling“ eine tief emotionale Single herausgebracht hat. Diese gehört zu der Sorte Veröffentlichungen, die definitiv einen bleibenden Eindruck hinterlassen – was auch für das dazugehörige ausdrucksvolle Tanzvideo gilt, in dem die kanadische Schauspielerin und Bewegungskünstlerin Virgilia Griffith zu sehen ist.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

„Undescribable Feeling“ stellt zugleich die zweite Auskopplung von Tasha Angela aus deren neuer EP mit dem Titel „Hidden Gems“ dar. Das Werk der Musikerin, die Alicia Keys, India Arie, will.i.am und Lady Gaga zu ihren Inspirationen zählt, soll am 4. Februar 2020 herauskommen.

In ihrer neuen Single schafft es Tasha Angela, eine traurige mit einer zugleich aufbauenden Stimmung zu vereinen. Und das, obwohl der sehr persönliche Track ein schwieriges Thema behandelt. Darin geht es nämlich um depressive Gefühle und die Belastung, sich durch sie hindurchzukämpfen.

Die Sängerin erklärte dazu: „,Undescribable Feeling’ handelt davon, dich aus einem dunklen Ort herauszuziehen. Ich kam nach einem schlechten Tag heim, setzte mich an mein Klavier und die Worte flossen aus mir heraus. Ich hoffe, dieser Song kann anderen helfen, die sich im Leben schlecht fühlen, genauso, wie er mir geholfen hat.“ Lied und Video sind unbedingt hörens- und sehenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden