Sänger und Songschreiber Tom Walker wird von vielen Musikkennern jetzt schon als „schottische Antwort auf Ed Sheeran“ gepriesen. Darüber ist der aus der Stadt Kilsyth in Schottland stammende Musiker auch nicht gerade traurig.

Diese Begeisterung ist bei der regelmäßig großen positiven Resonanz seiner mit einem beeindruckend leidenschaftlichen Gefühl interpretierten Songs auch durchaus nachvollziehbar. Sein Track „Just You and I“ erreichte gleich beachtliche 12 Millionen Streams auf Spotify. Andere nicht minder erfolgreiche Stücke wie „Blessings“ (übrigens auch der Titeltrack seiner vor fünf Monaten veröffentlichten EP) oder „Heartland“ folgten.

Mit „Leave a Light On“ gibt es jetzt das neueste emotional ergreifende Werk des Shootingstars, der momentan mit The Script in den USA auf Tour ist. Der Song wurde von Steve Mac produziert, der unter anderem auch für Ed Sheerans’ „Shape Of You“ und Anne Maries’ „Alarm“ verantwortlich ist. Dazu bleibt dann auch nicht viel mehr zu sagen als: einfach genießen!