Violet Days: „I’m A Dreamer“ für alle, die ihre Träume nicht aufgeben wollen

Hier bereits mehrfach gefeatured, hat sich Violet Days aus Schweden mittlerweile zu einer festen Pop-Größe entwickelt, die immer mit richtig tollen Songs begeistert. Nach „Suck At Love“ folgt jetzt das neueste Ohrwurm-Werk „I’m A Dreamer“, das ein weiterer Vorgeschmack auf das Debütalbum darstellt. Das wird noch für dieses Jahr erwartet.

Auch die neueste Veröffentlichung hat textlich gesehen wieder etwas zu erzählen. Wie Sängerin Lina Hansson gegenüber ‚thefourohfive.com’ verriet, wollte sie dabei „die Geschichte von Realisten kontra Träumern“ vermitteln. „Es geht um die Frustration, wenn man Leute um einen herum hat, die Dinge nicht so sehen wie man selbst oder nicht so daran glauben. Wenn man ständig der Realität entfliehen und sich davon träumen will.“ Violet Days präsentieren mit „I’m A Dreamer“ erneut einen Pop-Hörgenuss, den man sich nicht entgehen lassen sollte! Auch als Motivationssong für alle geeignet, die sich weigern, ihre Träume gegen alle Nein-Sager aufzugeben!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Explore More