Mit Stine Bramsen und Patrick Dorgan haben sich für die Single „Can’t Let It Go“ jetzt zwei der vielversprechendsten Newcomer Dänemarks zusammengetan.

Erstere hat sich mit Tracks wie „L.A.C.K.“ oder „Can’t Get Over You“ bereits einen Namen für ihren ansteckenden Ohrwurm-Pop gemacht. Und auch „Can’t Let It Go“ setzt sich sofort im Gehörgang fest. Zweiterer verleiht dem Stück mit seiner warmen, leicht rauen Stimme – mit der er schon bei Tracks wie „Safe Here“ begeisterte – eine Portion Soul.

Die großartige Mischung aus Pop und Soul haben Stine Bramsen und Patrick Dorgan zudem noch mit einem Schuss gesanglicher Dramatik gespickt, die dem Inhalt des Songs gerecht wird. Dabei geht es nämlich um das reine Gift von Eifersucht und Lügen, das aufrichtig Liebende auseinanderbringen kann. „Can’t Let It Go“ sollte man unbedingt gehört haben!