Alexa Cappelli: „Lose Lose“ lässt ihrer Frustration mit Ohrwurm-Garantie freien Lauf

Foto: YouTube

Pop-Punk à la Avril Lavigne, der sich unvermeidlich und unwiderruflich sofort in den Gehörgang einfrisst, gibt es mit dem neuen Track „Lose Lose“ von Alexa Cappelli. Die 23-jährige aufstrebende Newcomerin aus Los Angeles ist mit einer kraftvollen Stimme gesegnet und weiß sie dort auch überzeugend einzusetzen. Sie singt dabei von einer Situation, in der man immer nur verlieren kann, ganz gleich, was man tut.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

Alexa Cappelli kann in ihrer musikalischen Vita unter anderem bereits die Teilnahme an der amerikanischen Ausgabe von „The Voice“ verzeichnen, bei der sie in der 14. Staffel im Jahr 2018 ins Team von Musikstar Kelly Clarkson kam.

In ihrem neuen Ohrwurm-Pop-Kracher „Lose Lose“ scheint sich die komplette energiegeladene Frustration über das kontinuierlich widersprüchliche Verhalten einer Person zu entladen. Widersprüchlich, weil sich diese wohl als „Freund/in“ schimpft, sich aber mal so gar nicht freundschaftlich gibt. Statt Unterstützung hagelt es nämlich Kritik und auch sonst scheint die Schuld für Dinge immer anderen zugeschrieben zu werden – so jedenfalls, wenn man dem Text des Songs Glauben schenken darf.

Alexa Cappelli selbst erklärte via dem ,Guitar Girl’-Magazin dazu: „Ich habe ,Lose Lose’ während dem Auseinanderbrechen einer Freundschaft geschrieben. Es hat mir geholfen, es zu verarbeiten und mich selbst anzuerkennen, nachdem ich jahrelang dieser Person Bestätigung gegeben habe, nur um immer noch für ihre Probleme und ihre Traurigkeit verantwortlich gemacht zu werden.“

Der Song soll als Motivation für die Befreiung aus toxischen Beziehungen gelten und dafür, dass die Hörer*innen erkennen, „dass genug genug ist. Jeder ist für seine eigenen Gefühle und Entscheidungen verantwortlich und Freundschaften sollen helfen, sich gegenseitig aufzubauen und sich nicht runterzumachen“, so die Musikerin weiter. „Lose Lose“ von Alexa Cappelli ist unbedingt hörenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Explore More

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

AdBlocker entdeckt

Diese Webseite wird durch Werbung unterstützt. Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker.