Almost Owen: „One in a Million“ mit sommerlichen Vibes

Still sitzen bleiben fiel schon bei seinem Track „Something in You“ schwer – jetzt gibt es mit „One in a Million“ die nicht weniger mitreißende neue Single von Almost Owen (aka Isaac Haselkorn). In der Musik des aufstrebenden Newcomers aus Boston zeigen sich eigenen Angaben zufolge Einflüsse von John Mayer und Paul Simon gemischt mit Ed Sheeran und Drake.

Das neueste Werk des jungen Sängers und Songschreibers zeichnet sich dabei durch Radiofreundlichkeit und Tanzbarkeit aus und bringt ansteckende, unbeschwerte Gute-Laune- und sommerliche Vibes mit.

„One in a Million“ kann außerdem von sich behaupten, diejenige Single von Almost Owen zu sein, die bisher die meisten Streams in kurzer Zeit erreicht hat, so der Künstler im Podcast-Interview mit ,Music You’re Missing’. Als Newcomer in einem Tag über 11.000 Streams auf Spotify sein Eigen nennen zu können, ist doch wirklich keine schlechte Leistung. Alles spricht dafür, dass sich diese musikalische Erfolgsgeschichte für Almost Owen auch in Zukunft fortsetzen wird. Die neue Single „One in a Million“ hebt auf jeden Fall die Stimmung und ist unbedingt hörenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Foto: YouTube

Explore More