APRE: „Backstreet“ als düstere Mischung aus Elektropop und Rock

APRE heißt ein vielversprechendes britisches Newcomer-Duo, deren Sound eine Mischung aus Elektropop mit Rock-Elementen darstellt. Als Nachfolger ihrer Single „Everybody Loves You“ gibt es jetzt mit „Backstreet“ den neuesten Track der Band bestehend aus Charlie Brown und Jules Konieczny.

Die neueste Veröffentlichung ist dabei zu den mehr düsteren Songs von APRE zu zählen, wobei sich Sound und Text in dieser Richtung ergänzen. Das Werk handelt nämlich davon, „sich dein Leben lang in Beziehungen zu verlieren, während man versucht, eine Abkürzung durch die Seitenstraßen des Glücks zu finden“, so das Duo laut ,Indietronica’. „Backstreet“ ist unbedingt hörenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Explore More