Mit „Here’s Your Song“ gibt es den neuen Track der aufstrebenden Newcomerin Chloe Lilac aus Brooklyn und zugleich deren erste Veröffentlichung im neuen Jahr. Die Sängerin und Songschreiberin stahl sich als Teenager spät abends mit der Gitarre ihrer Mutter regelmäßig aus dem Apartment, um auf den Straßen Manhattans zu performen.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

Ihre neue Single bezeichnet die junge Künstlerin als „eine meiner wichtigsten, die ich herausgebracht habe.“ Da geht es nämlich darum, „sich von einem ehemaligen Freund ausgenutzt zu fühlen und wie schmerzvoll das für mich war.“ Ihren ersten Song „Reckless“ veröffentlichte Chloe Lilac übrigens 2017, der sich gleich in den Top 5 der U.S. Spotify Viral Charts wiederfand.

Im dazugehörigen Video zu „Here’s Your Song“ hat dann auch eine Sexpuppe ihren Auftritt, die „symbolisiert, nur wegen meiner Sexualität und nicht wegen meines Charakters als Frau gesehen zu werden“, so die Musikerin. „Am Anfang des Videos bin es nur ich, was symbolisiert, wie allein und unangenehm ich mich fühlte und gegen Ende bin ich zusammen mit all meinen Freunden, die mich unterstützten und aufbauten.“

„Here’s Your Song“ stammt aus der im Frühjahr erscheinenden neuen EP von Chloe Lilac – dem Nachfolger ihrer Debüt-EP „Manic Pixie Dream“ aus dem letzten Jahr. Die neue Single erinnert ein wenig an Werke von No Doubt und vermittelt Verletzlich­keit aber gleichzeitig auch eine Kraft, die damit einhergeht. Uneingeschränkt empfehlens­wert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden