Lauren Dejey: „Like A Curse“ über Astrologie und ein ganz besonderes Sternzeichen

Foto: Courtesy of Charmfactory

Einen kleinen Ausflug in die Astrologie gibt es mit dem großartigen neuen Track „Like A Curse“ der talentierten 23-jährigen britischen Newcomerin Lauren Dejey. Dieser stellt nach „Just Because You Said You’re Sorry Doesn’t Mean You Are“ ihre zweite Veröffentlichung aus ihrer Debüt-EP „Kali Ma“ dar, welche am 27. Oktober 2021 erscheint. Und auch bei dem sich düster, vielseitig, mit verspielten Elementen und einer Prise Ironie präsentierenden „Like A Curse“ sollten unter anderem Billie-EilishFans wieder voll auf ihre Kosten kommen.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

Wer bei der neuen Single von Lauren Dejey außerdem noch zusätzlich voll auf seine/ihre Kosten kommt sind…Achtung und Aufgemerkt alle Horoskop-Fans…alle Skorpione – ja, und damit ist das Sternzeichen gemeint. Denn laut O-Ton der jungen Musikerin – übrigens selbst unter diesem Zeichen geboren – wird diesen ja üblicherweise nachgesagt, „rachsüchtig, manipulativ, rücksichtslos und eifersüchtig“ zu sein. Deshalb auch ihre Idee: warum nicht mit „Like A Curse“ diesem Skorpion-Stereotyp mal in die Hände spielen. Lauren Dejey erzählte weiter: „Also dachte ich mir, warum nicht diese böse Bitch sein, die dich auf ewig verfolgen wird, wenn du ihr weh tust und vermutlich deinen Tee vergiftet oder etwas in der Art?“

Tatsächlich nimmt „Like A Curse“ (übersetzt: „Wie ein Fluch“) die Astrologie und die angebliche Vorherbestimmtheit und Voraussehbarkeit bestimmter „Charaktere“ auf selbstbewusst dargebotene Weise „aufs Korn“. Der ironische Track sei der Sängerin zufolge dann auch allen toxischen Menschen gewidmet, die ihr in ihrem Leben begegnet sind. „Like A Curse“ erhält das Prädikat: unbedingt hörenswert! 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Explore More