Millie Turner: Neue selbstbewusste Single „She Was A Dancer“

Das neue Werk „She Was A Dancer“ von Millie Turner führt nach solchen Tracks wie „The Shadow“ die Reihe der regelmäßig sehr selbstbewussten Songs der jungen Newcomerin fort. Dem Titel des poppig-heiteren Stücks macht das dazugehörige Video alle Ehre, denn das Tanzen kommt dabei wirklich nicht zu kurz.

Gegenüber ‚Aupium’ verriet Millie Turner zur Inspiration für den Song: „Es geht um eine Frau, die ihren Körper und das Tanzen als eine Art sieht, sich selbst auszudrücken und stark zu fühlen.“

Sie fuhr fort: „Ich wollte die Idee aufgreifen, dass sie von Musik aufgebaut wird. [Sie] gibt ihre komplette Kontrolle und Besitz über ihren Körper und die Umgebung auf und lässt alles los was sie herunterzieht. Es ist solch eine wichtige Botschaft, die man hören sollte und ich hoffe, dass die Menschen dabei das gleiche Gefühl der Stärkung empfinden, wie ich, als ich [den Song] geschrieben habe.“ Da bleibt nur: gleich selber ausprobieren!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Explore More