Day Wave: „Loner“ mit Sommer-Feeling und Roadtrip-Tauglichkeit

Foto: YouTube

Eine sommerlich leicht wirkende atmosphärische Mischung aus Gitarren- und Synthpop, die an Werke von The Cure erinnert, gibt es mit der neuen Single „Loner“ von Day Wave. Sie ist zugleich der erste Vorgeschmack auf das neue Album „Pastlife“ des schon vorgestellten aufstrebenden Songwriters, Produzenten und Multiinstrumentalisten aus Oakland, Kalifornien.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

Die Platte des Künstlers, der eigentlich Jackson Phillips heißt, kommt am 24. Juni 2022 heraus und da passt wohl das Sprichwort „gut Ding will Weile haben“. Es ist nämlich zugleich der erste neue Longplayer nach dessen Debütalbum „The Days We Had“ vor fünf Jahren.

Der Album-Appetizer „Loner“ scheint das „Einzelgängertum“ (der Songtitel lässt grüßen) nicht wirklich zu bedauern. Jedenfalls vermittelt das die Stimmung des Songs und das würde durchaus auch Sinn ergeben, denn nicht jede/r, der/die sich als „Einzelgänger*in“ bezeichnet,  ist immer auch automatisch darüber traurig.

Ganz so eindeutig ist es bei „Loner“ von Day Wave dann aber wohl doch nicht, denn das sich alleine durchkämpfen ist offenbar doch nicht ganz so freiwillig gewählt. Der Musiker erklärte via dem ,Northern Transmissions’-Magazin: „Dieser Song beschäftigt sich mit Zeiten, in denen ich mit Angst zu kämpfen hatte und immer mit dem Ende einer guten Erfahrung rechnete. Manchmal können sich diese angstvollen Zeiten sehr einsam anfühlen, aber das Gefühl, sie verblassen zu lassen, kann fast euphorisch sein.“

„Loner“ scheint also von seiner Stimmung her mehr den hoffnungsvollen, positiven Ausblick in die Zukunft aufzufangen und macht das unter anderem auch mit einer Roadtrip-Tauglichkeit. Sollte man seinen Ohren auf jeden Fall gönnen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Explore More