yaeow: „i’m just a ghost“ als mal anderer Vorgeschmack auf Halloween

Foto: YouTube; Video made by: Philgraphics

Halloween kommt mit ganz großen Schritten und da ist die neue Single „i’m just a ghost“ von yaeow inklusive dazugehörigem Clip eine schöne Einstimmung darauf.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

Der schon vorgestellte Newcomer, der eigentlich Kevin Häggström heißt und seine Musik gerne für sich selber sprechen lässt setzt dabei aber nicht etwa auf einen unheimlichen, düsteren „Horror“-Sound, sondern mehr auf die leisen, melancholischen Töne. Deshalb dominiert bei „i’m just a ghost“ auch die Akustikgitarre und stimmungsvolle Regengeräusche gibt es obendrein.

Diese traurige und doch wunderschöne, beruhigende Atmosphäre des Songs deutet darauf hin, dass hier jemand sein Leid klagt und so ist es auch. „i’m just a ghost“ von yaeow handelt nämlich von Einsamkeit, Verlorenheit sowie Orientierungslosigkeit und drückt sich darin aus, sich „wie ein Geist“ zu fühlen. Diesem traurig vor sich hin schwebenden und sehr freundlichen Geist darf man dann auch im dazugehörigen Video begegnen. Sollte man seinen Ohren und Augen gönnen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Explore More