DUERER: „Blinder Passagier“ oder: wenn Wege auseinandergehen

Foto: Anne Heyder

„Blinder Passagier“ heißt die neue und zugleich zweite Single der Indie-Rock-Newcomer DUERER aus ihrem 2022 erscheinenden Debütalbum. Man merkt: die aufstrebende Band aus Thüringen, bestehend aus Daniel Matz und Danny Müller-Sixer, hat sich zweifelsfrei Gedanken um ein Sinn machendes Storytelling mit ihren Liedern gemacht. Beschäftigte sich ihr energiegeladenes Vorgänger-Werk „Kanada“ noch mit einer Lebenskrise inklusive Sinnsuche, setzt „Blinder Passagier“ nämlich genau da an. Auch der dazugehörige Clip zeigt sich als eine Fortsetzung der Handlung des „Kanada“-Musikvideos.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

Vorwärtstreibend und alle Emotionen herausschreiend geht es auch wieder bei „Blinder Passagier“ zu, der „gute alte Zeiten“ Revue passieren lässt aber nicht, ohne ihnen zugleich nachzutrauern und die Veränderungen anzuklagen. Das Leben bringt es üblicherweise so mit sich, dass sich Wege auseinanderentwickeln und man (manchmal) das Gefühl hat, nur man selbst ist stehengeblieben, während alle anderen „voll im Leben stehen“ und sich bewegt haben.

Wer sich damit identifizieren kann weiß, dass da auch schon mal Empfindungen des Nicht-Dazugehörens und des Alleingelassenseins aufkommen können, kombiniert mit dem Gefühl von Unfairness. Das ist also eine ganze Menge an Emotionen, die aber „Blinder Passagier“ von DUERER sehr überzeugend zu vermitteln weiß. Power-Song und Video sind unbedingt hörens- und sehenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Explore More