DYLYN: Rebellischer Ohrwurm-Kracher „Wolf“ für alle 80er-Fans

„Wolf“ heißt die neueste Single der kanadischen Sängerin und Songschreiberin DYLYN (aka Gwendolyn Lewis), deren Sound etwas an die 80er-Ikone Blondie erinnert. Der Track stammt aus ihrem Debütalbum „Sauvignon And A Kimono“, das am 23. Februar 2018 erscheinen soll.

Anzeige

Die aufstrebende Newcomerin machte erstmals letztes Jahr mit ihren Singles „American Nightmare“, „Mimosa“ und „Secret“ von sich Reden. Alle basieren auf persönlichen Erfahrungen, wobei insbesondere der Letztere eine düstere Geschichte über Untreue erzählt.

„Wolf“ als ihr neuestes Werk ist super eingängig, hat definitiv ein starkes 80er-Feeling mit Punk-Einfluss und kommt mit einer rebellischen „Mir ist alles egal“-Einstellung daher. Dazu verriet DYLYN gegenüber ‚TalkNerdyWithUs’: „Dieser Song war die Folge einer beschissenen Trennung und dem Auseinanderbrechen meiner Familie. […] Er half, präzise festzustellen, wie ich mich fühlte […].“

Die Musikerin fuhr fort: „Der neue Track ,Wolf’ ist eine direkte Reflektion dessen, welches Gefühl ich nach der Trennung gegenüber Männern hatte. Man wird rücksichtslos, rebellisch und kümmert sich am Ende nicht mehr um die Gefühle anderer Leute.“ Den Song zu schreiben wäre dann auch „Teil einer Therapiesitzung, die den letzten drei Jahren meines Lebens gewidmet ist“ gewesen, wie DYLYN erklärte.

Der energiegeladene Ohrwurm-Kracher ist auf alle Fälle etwas für 80er-Elektropop-Fans und solche, die es noch werden wollen! Unbedingt hörenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Explore More