Emei: „Backtrack“ rechnet powervoll mit allen „Zurücknehmern“ ab

Foto: YouTube

Heutzutage ist es ja schon beachtenswert, wenn sich jemand für etwas entschuldigt. Manchmal kann die verbale Verletzung durch eine Person aber so schmerzvoll sein, dass auch eine Rücknahme des Gesagten nichts mehr zu retten vermag. Der tief sitzende Schaden ist bereits getan und die emotionale Narbe bleibt.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

Genau von einer solchen Erfahrung scheint dann auch die heiß gehandelte chinesisch-amerikanische Newcomerin Emei in ihrer neuen Single „Backtrack“ zu berichten. Und das mit der entsprechenden emotionalen „Geladenheit“ in ihrer kraftvollen Stimme versteht sich, wobei sie ihre Wut und ihren Ärger in energiegeladenen, powervollen sowie eingängigen Pop-Rock verpackt hat.

Die musikalische Vita der Künstlerin, die im Oktober 2022 ihre sechs Tracks starke Debüt-EP „End of an Era“ veröffentlichte, verzeichnet nicht nur bis dato über 5,5 Millionen Streams für ihre darauf enthaltene Single „Late to the Party“. Sie nahm mit 15 auch an der chinesischen Musikshow „Chinese Idol“ teil und durfte bei „Dancing with the Stars of China“ performen. Auf jeden Fall hat man es hier mit einer Newcomerin zu tun, die man künftig unbedingt auf dem Schirm haben sollte!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Explore More

AdBlock entdeckt

Diese Webseite wird durch Werbung unterstützt. Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker.

Refresh Page