Felix Cartal ft. Fjord: „The Life“ ist mehr als ein Gute-Laune-Dance-Kracher

Foto: Trevor Brady

Die Dinge sind nicht immer so, wie sie scheinen – das gilt auch für den sommerliche Vibes versprühenden neuen Dance-Kracher „The Life“ von Felix Cartal ft. Fjord. Der kanadische DJ und EDM-Produzent hat schon mit so bekannten Künstlern wie Kaskade, R3HAB sowie Gallant zusammengearbeitet. Außerdem kann er offizielle Remixe für unter anderem Selena Gomez, Zedd, Galantis, Ellie Goulding, Diplo und Anne-Marie & Doja Cat vorweisen. Sein Sound sollte auch Fans von Avicii, Kygo und Calvin Harris ansprechen.

Anzeige

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Google Adsense. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Bei „The Life“ – den das kanadische Duo Fjord stimmlich unterstützt – hat man es mit einem ansteckenden Gute-Laune-Dance-Track zu tun, der aber nicht darauf beschränkt ist, nur eine gute Stimmung zu vermitteln. Dieser hat nämlich auch inhaltlich etwas zu sagen und zwar in der Form einer Kritik der sozialen Medien. Konkret wird deren Oberflächlichkeit thematisiert. Diese drückt sich dadurch aus, nur Lebens-Highlights und Heile-Welt-Fotos zu verbreiten, was so gar nichts mit dem realen Leben zu tun hat, welches üblicherweise Höhen aber auch Tiefen beinhaltet.

Felix Cartal erklärte dazu: „[…] wir sehen die Highlight-Reels von anderen oft als einzigen Weg an, glücklich zu sein aber diese Sichtweise loszulassen wird einem einen größeren inneren Frieden geben. Schwierigkeiten [im Leben] sind unvermeidlich, die Dinge sind nicht immer fair und wir müssen einfach daraus lernen und uns da durchkämpfen. Das symbolisiert die Zeile ,the highs & lows woke me up’ […].“ Wenn die Leute „ab und zu auch die ,Verfehlungen’ des Lebens teilen, denke ich, dass wir alle eine bessere Chance haben, selbstbewusst zu leben“, so der Musiker abschließend. Da lässt sich nichts hinzufügen außer: auf jeden Fall hörenswert!

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Spotify. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Google Adsense. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Explore More

Anzeige