folda: Emotional bewegender Dark-Elektropop mit „Cassiel“

Fans von Prides und The 1975 soll hier die Musik der schottischen Newcomer-Band folda wärmstens ans Herz gelegt werden. Das Quartett aus Edinburgh, bestehend aus David Ritchie, Mark Morrow, Ewan Simpson und Steve Morrison macht Dark-Elektropop mit tiefgründigen Texten, der sofort ins Ohr geht.

Nach ihrer Debütsingle „Aurora“ gibt es mit „Cassiel“ jetzt ihren neuesten emotional-bewegenden Track. Das wunderschöne Werk wird durch ein nicht minder schönes und zugleich dramatisches Video ergänzt. Unbedingt hörens- und sehenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Foto: Cameron Brisbane Photography

Explore More