Fond of Rudy: „L O V E“ ist das ultimative Liebeslied mit 80er-Feeling

Bei den Songs „Say Something“ und „OMG!“ der hier schon vorgestellten Band Fond of Rudy ging es noch etwas schwungvoller zu. Bei der neuesten Veröffentlichung „L O V E“ wird das Tempo aber wieder ein wenig gedrosselt. Dafür gibt es 80er-Feeling kombiniert mit einer Candlelight-Atmosphäre satt, aus der man heraushört, dass sehr viel Herzblut in den Song eingeflossen sein muss. Das Werk könnte man dann auch in eine Linie mit Stücken von Blood Orange oder The 1975 stellen.

Zu dem romantischen aber zugleich auch nachdenklichen Song erklärte das Quartett aus Brighton: „Der Track stellt unsere Version eines modernen Slow Jam dar. Er ist vollgepackt mit Begierde und Emotion…abgestimmt auf die Persönlichkeit verpasster Gelegenheiten aus der Angst heraus.“ Das Werk kann aber natürlich auch mit einem atmosphärischen Gitarrensolo aufwarten, so wie es sich für einen modernen Slow Jam gehört. Unbedingt hörenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Explore More