Josh Gray: „Cut Loose“ mit Gute-Laune-Vibe aber ernstem Hintergrund

Der 21-jährige Sänger und Songschreiber Josh Gray aus Irland schickt sich an, mit seinem neuesten Track „Cut Loose“ die Popszene aufzumischen. Die Debütsingle „We Should Run“ des einstigen Mitglieds der irischen Boyband HomeTown war bereits sehr erfolgreich. Diese kletterte bis auf die Nummer Zwei der irischen Pop-Charts und in Spanien, Italien und Lateinamerika sind die Songs des vielversprechenden Newcomers ebenso angesagt.

Sein neuestes Werk „Cut Loose“ wird Josh Gray ganz sicher auch die musikalische Tür in Deutschland öffnen. Dem Track mangelt es nämlich absolut nicht an Ohrwurm- und Radiotauglichkeit, wobei sich besonders dessen Chorus sofort im Kopf festsetzt. Dabei gehört die Single zu der Sorte Songs, die mit ihrem ansteckenden Sound zwar gute Laune verbreiten, der dazugehörige Text jedoch einen ernsten Hintergrund hat.

Dieser erzählt dann auch von einer zerstörerischen, toxischen Beziehung von Manipulation und Kontrolle, wobei der Person, die es betrifft, geraten wird, sich endlich davon „loszulösen“. Unbedingt hörenswert!

https://www.youtube.com/watch?v=uosg8NlsneY

Foto: @niamhdolphin

Explore More