„Pack A Day“ von dem kanadischen Duo K.I.D ist eine dramatische Piano-Ballade, die man sich so auch von Popstar Lady Gaga hätte vorstellen können.

Ihren Sound bezeichnen die Mitglieder des Duos selbst dabei als „Garage Pop“, der wie bei dem Vorgänger-Song „Boy“ (feat. CupcakKe) auch schon etwas fröhlicher daherkommen kann. „Pack A Day“ gehört eher zu der etwas düsteren Fraktion, was der Qualität des Tracks aber keinen Abbruch tut – im Gegenteil!

Solche mehr dunkleren Songs der Band drehen sich dann auch um die Missstände des Vorstadtlebens, Unsicherheiten von Teenagern, Depressionen und mehr. Dass diese mehr ernsteren Themen aber meist die schönsten und gleichzeitig emotionalsten Werke hervorbringen, beweist auch „Pack A Day“. Unbedingt hörenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden