Wer die Musik von US-Produzent und Posaunist Alexander Lewis mag, der sollte auch an dem Sound von Lahos (aka Leonard Biwer) seine wahre Freude haben. Auch der Berliner Produzent und Multiinstrumentalist mischt nämlich elektronische Sounds mit einem organischen Klang in Form eines Blasinstruments. Statt der Posaune kommt hier jedoch die Trompete regelmäßig zu ihrem Recht.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

Diese wird der ein oder andere sicherlich auch schon einmal gehört haben. Im weltweit erfolgreichen Felix-Jaehn-Remix der OMI-Single „Cheerleader“ (2014) spielte nämlich Lahos höchstselbst die entsprechenden instrumentellen Parts.

Für seine neue Single „All By Myself“ hat sich der Musiker und Songschreiber nun mit niemand Geringerem als dem aufstrebenden Berliner Newcomer ELI (aka Elias Breit) zusammengetan. Dieser leiht dem groovigen, ansteckenden und eingängigen Track seine Stimme. „All By Myself“ wird dabei von einer Mischung aus melancholischer und im Chorus erleichtert-optimistischer Stimmung getragen. Begleitet wird der Song zudem von einem animierten Video.

Zum Inhalt des Tracks verriet Lahos auf YouTube: „Letztes Jahr habe ich zufällig meine Ex-Freundin in einem Park in Berlin getroffen. Sie hat mir vor drei Jahren mein Herz gebrochen aber ich wollte sie immer zurück. Wir machten einen Spaziergang, landeten [schließlich] in ihrer Küche – tranken etwas Wein. BANG. Nicht diese Art von Bang. Alles drehte sich in meinem Kopf. Ich erkannte, dass wir beide uns in völlig unterschiedliche Personen verändert hatten. Ich habe das Apartment direkt verlassen. Endlich ,ganz allein’ und so erleichtert, mein Lieblingsmoment 2019. Ein paar Tage später habe ich diesen Song mit ELI und einem weiteren Freund geschrieben.“ „All By Myself“ sollte man unbedingt gehört haben!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden