Am 30. Juni kommt „Postcards“, das Debütalbum vom Newcomer-Duo Meadowlark aus Bristol, England heraus. Mit „Body Lose“ geben Sängerin Kate McGill und Gitarrist und Produzent Dan Broadley jetzt den neuesten tollen Vorgeschmack darauf.

Der Song fängt erst ganz zart und träumerisch an, um sich dann schließlich bis hin zu einem Chorus zu steigern, den man nicht mehr aus dem Ohr kriegt. Die ganze Zeit schwingt jedoch auch ein melancholischer Unterton mit. Zu den Tracks auf dem bald erscheinenden Album verriet Kate McGill gegenüber ‚The Line of Best Fit’: „Diese Platte ist für uns ganz besonders. Nicht nur, weil es sich toll anfühlt, eine solide Arbeit mit deinem Namen zu haben, sondern weil es auch alles ist, was wir als Musiker und Menschen in den letzten vier Jahren gelernt haben.“ Der neueste Appetizer „Body Lose“ ist auf jeden Fall drei Minuten purer Hörgenuss und die beste Werbung, die man sich für das Album des Newcomer-Duos nur wünschen könnte!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden