Miliano: „Runaway“ mit „Brennen wir gemeinsam durch“-Story

Foto: jcwiththefilm_; Courtesy of Red Bloom

Enrique Iglesias war das letzte Jahr über sein Mentor und Lauryn Hill, Simple Plan und US-Rapper Future nennt er unter anderem als seine musikalischen Vorbilder. Die Rede ist hierbei vom vielversprechenden, in Harlem, New York geborenen Newcomer Miliano (aka Maximiliano Cohan) – seines Zeichens Sänger, Songschreiber und Gitarrist.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

Der ist mittlerweile in Miami ansässig, hat seine frühe Kindheit jedoch in Uruguay, Südamerika verbracht. Tatsächlich finden sich auch in seiner Musik Inspirationen aus dieser Zeit in Form von Künstlern wie Alfredo Zitarrosa und Carlos Santana.

Eine melodische Mischung aus Gitarren-, Synthiesound, Hip-Hop-Elementen plus dröhnendem Bass bietet Milianos neue Single „Runaway“. Diese erzählt eine „Brennen wir gemeinsam durch“-Geschichte aus der Teenager-Zeit des Künstlers, als dessen Ex-Freundin von ihrer Familie „wegrannte“ – der Songtitel lässt grüssen – um mit ihm zusammen zu sein. Auf jeden Fall hörenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Explore More