Millie Turner: „Swimming Pool“ über Rebellion und Befreiung

Mittlerweile 18 Jahre alt und mit einer Stimme, die sehr reif für ihr junges Alter klingt, präsentiert die schon vorgestellte aufstrebende Newcomerin Millie Turner nun ihre neueste Single „Swimming Pool“.

Die aus London stammende Künstlerin schreibt ihre Songs regelmäßig zusammen mit dem Familienfreund David Turley und in Kollaboration mit Sacha Skarbek, einem britischen zweifachen „Ivor Novello Award“-Gewinner und Grammy-nominierten Songwriter und Produzenten.

Das neueste Resultat daraus kommt tiefgründig, sehr atmosphärisch und zugleich tanzbar daher. Zum Hintergrund des Tracks, der eine Hommage an die Jugend darstellt verriet Millie Turner: „,Swimming Pool’ basiert auf einem Gedicht, das ich geschrieben habe und das die Geschichte einer Gruppe von Kindern erzählt, die dieses alte historische Gebäude zerstören, in Brand stecken und seine traditionellen Mauern niederreißen. Dann entkommen sie dem Chaos und ziehen sich in den Raum des Swimming Pools zurück. Sie bleiben dort zusammen und entziehen sich dem Lärm des draußen herrschenden Chaos. Es geht um Rebellion, Befreiung und dann um Flucht; fortgehen und sich in diesen Swimming Pool zu flüchten.“ Uneingeschränkt empfehlenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Foto: Netti Hurley

Explore More

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

AdBlocker entdeckt

Diese Webseite wird durch Werbung unterstützt. Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker.