PLYA: Ansteckender Elektropop mit „Adrenaline“

Die Newcomer-Band PLYA aus London – der Name ist an dem spanischen Wort für „Strand“ angelehnt – ist für ihren ansteckenden, cinematischen Elektropop bekannt. Der kann dann auch schon mal ein wenig 80er-Feeling beinhalten, wie ihre tolle Single „Thinking Of You“ zeigt.

Anzeige

Mit dem Nachfolger „Adrenaline“ haben Sängerin Julia Sykes, Gitarrist Kris Taylor und Drummer William Brown jetzt die zweite Single ihres bald erscheinenden Albums veröffentlicht. Das Werk hat definitiv Ohrwurm-Qualitäten und einen Chorus, bei dem man geradezu mitsingen MUSS.

Zu dem Song verriet Sängerin Julia Sykes gegenüber ‚XS Noize’: „,Adrenaline’ handelt von diesem perfekten Hochgefühl, das man hat, wenn man sich in jemand neuen verliebt. Für uns fängt der Track den Rausch ein, in diesem sorgenfreien Moment zu leben aber nicht zu wissen, wohin er dich führen wird.“ Unbedingt hörenswert!

https://soundcloud.com/plyaband/adrenaline

Explore More

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

AdBlocker entdeckt

Diese Webseite wird durch Werbung unterstützt. Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker.