Rationale: „Kind von Tracy Chapman und Morrissey“ mit „Prodigal Son“

Sänger, Songschreiber, Produzent und Multiinstrumentalist Rationale aus London wird von einigen Musikkennern als „uneheliches Kind von Tracy Chapman und Morrissey“ bezeichnet. Das verdankt der Newcomer, der gerade sein neuestes Werk „Prodigal Son“ veröffentlichte, seiner außergewöhnlichen Bariton-Stimme. Schon 2015 mischte das in Zimbabwe geborene Talent die Musikwelt mit grandiosen Tracks wie „Fast Lane“, „Re.up“ oder „Fuel To The Fire“ auf. Seitdem steuert Rationale mit seiner genreübergreifenden Mischung aus R&B, Pop und Elektro-Sound sowie einer Prise nostalgischem 80er-Feeling direkt auf eine große Musikkarriere zu. Medienberichten zufolge plant er, nächstes Jahr sein Debütalbum zu veröffentlichen, wobei „Prodigal Son“ ein Vorgeschmack darauf ist. Dazu verriet er gegenüber dem ‚Clash’-Magazin: „Es ist ein autobiografischer Song, der zufällig entstand. Er erkundet zuallererst meine Beziehung mit meinem biologischen Vater aber wenn ich wirklich ehrlich bin, lässt er sich auch auf die Beziehung vieler meiner Freunde anwenden, die sie mit ihren abwesenden Vätern haben.“ Dabei sollte sich jeder unbedingt selbst davon überzeugen, wie sehr Rationales Stimme einen in den Bann ziehen kann!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Explore More