StayLoose feat. ROZES: „Mean To Me“ ist Synth-Rock und Club-Kracher

Was für eine tolle Einheit rockige Elemente und Dance bilden können, beweist der zuvor gefeaturte Produzent StayLoose (aka Ross Ryan) aus Denver wieder mit seinem neuesten Track „Mean To Me“. Die Power-Stimme der hier ebenfalls schon vorgestellten Sängerin ROZES passt perfekt zu dem super energiegeladenen, ansteckenden Song, der sich – einmal gehört – sofort im Kopf festsetzt.

Der stark vorwärtstreibende Synth-Rock-Sound bietet dann auch tiefe Bässe, hämmernde Beats und entsprechende Gitarrenriffs. Es braucht nicht viel zu erkennen, dass das Werk ganz offenkundig Club-Kracher-Qualitäten mitbringt und außerdem hitverdächtig klingt. Selbst davon überzeugen!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Foto: Alexander Heller

Explore More

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

AdBlocker entdeckt

Diese Webseite wird durch Werbung unterstützt. Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker.