„Something To Believe“ heißt die neue Single der kanadischen Band The Man Who, die in der heutigen Zeit sicherlich so einigen aus dem Herzen spricht. Mit ihrer sehnsuchtsvollen musikalischen Sinnfrage steht das bereits vorgestellte aufstrebende Newcomer-Trio (Sänger David Walsh, Gitarrist/Keyboarder/Bassist Chad Walsh und Drummer Frank Goerz) nicht alleine dar. Auch Künstler wie Bon Jovi, Poison, The Offspring oder Young the Giant – um nur ein paar zu nennen – haben sich mit diesem Thema in einem Song schon auseinandergesetzt.

„Something To Believe“ von The Man Who transportiert das Ganze düster und mit gospelartigen Momenten. Der Song ertrinkt auch nicht in Melancholie, sondern wählt stattdessen einen leidenschaftlich powervollen Weg.

An alle, denen das noch nicht Power genug ist, wurde ebenfalls gedacht. Die erhalten nämlich mit dem Cavalry-Remix des Tracks, der gleichzeitig veröffentlicht wurde, eine extra große Portion noch obendrauf. Jeder darf natürlich selber entscheiden, welche Version ihm/ihr am meisten zusagt!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden