The Midnight: „Lost Boy“ sollte 80er-Fans total begeistern

Es ist mal wieder eine 80er-Zeitreise angebracht und „holla die Waldfee“ wird die von The Midnight aus Los Angeles mit „Lost Boy“ überzeugend geliefert. Das Synthwave-Duo, bestehend aus Tim McEwan und Tyler Lyle, hat mit ihrem neuesten Track wieder grandiosen melodisch-emotionalen und nostalgischen Elektropop produziert.

Schon ihre sieben Tracks starke EP „Nocturnal“ vom Oktober letzten Jahres bewies, dass die beiden Mitglieder der Band ihr musikalisches Handwerk mehr als verstehen. Diese war nämlich überaus erfolgreich und erreichte dann auch die Top 20 der Billboard Dance/Electronic-Charts.

Es bleibt also festzustellen: entweder man hasst die 80er oder man liebt sie. In letzterem Fall wird einen mit absoluter Sicherheit auch die neueste Single „Lost Boy“ von The Midnight faszinieren. Das geht einfach gar nicht anders. Selbst davon überzeugen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Explore More

AdBlock entdeckt

Diese Webseite wird durch Werbung unterstützt. Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker.

Refresh Page