Trevor Daniel: „Karma“ mit ansteckenden Ohrwurmqualitäten und kämpferischer Gelassenheit

Foto: YouTube

Wer an Karma oder ausgleichende Gerechtigkeit glaubt, mag sich entspannt zurücklehnen, wenn er/sie mit etwas „Unschönem“ konfrontiert wird. Aber mal ganz ehrlich: Manchmal – und insbesondere, wenn man sich direkt in dieser Situation befindet – fällt es doch trotzdem ganz schön schwer, die notwendige Gelassenheit und Gleichgültigkeit an den Tag zu legen.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

All denjenigen, die sich bei Letzterem wiederfinden, wird jetzt mit dem neuen Track „Karma“ vom aufstrebenden Newcomer Trevor Daniel aus Los Angeles gedacht. Der Sänger, Songschreiber und Produzent machte bereits mit seinem Hit „Falling“ von sich Reden, welcher eigentlich aus dem Jahr 2018 stammt, jedoch dank TikTok vor zwei Jahren so richtig durchstartete. Auch in den deutschen Single-Charts war der Track lange in den Top 20 vertreten und das dazugehörige Video kann bis dato beachtliche über 310 Millionen (!) Klicks auf YouTube verzeichnen.

„Karma“ sollte mit seiner überaus ansteckenden Ohrwurm-Mischung aus Elektro, R&B, Pop und Hip-Hop auch Fans der Musik von Post Malone zusagen – und überhaupt denjenigen, die glühende Anhänger einer kämpferischen „Jetzt erst recht“-Einstellung oder einer „Ich verfolge meinen eigenen Weg, egal was die anderen sagen“-Einstellung sind. Denn wie Trevor Daniel via dem ,EQ Music Blog’ verlauten ließ, handelt der Song „Karma“ davon, „mental aus einem Punkt herauszukommen, an dem ich für andere Menschen statt für mich selbst gelebt habe. Ich war wirklich deprimiert und habe das Gefühl, endlich an einem Ort angekommen zu sein, an dem ich mein Leben für mich lebe und mich auf das konzentriere, was ich will.“ Sollte man seinen Ohren unbedingt gönnen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Explore More

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

AdBlocker entdeckt

Diese Webseite wird durch Werbung unterstützt. Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker.