Weihnachtssongs, die keine sind von KING LX und FERGUS

Foto KING LX: YouTube; Foto FERGUS: Courtesy of Charmfactory

Nicht immer müssen es ausdrücklich als „Weihnachtslieder“ klassifizierte Werke sein, die einen in Weihnachtsstimmung versetzen. Zwei Songs, die eine solche feierliche Atmosphäre schaffen können, ohne das Wort „Christmas“ in irgendeiner Art und Weise zu zitieren, sollen hier nun vorgestellt werden.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

Track Nummer Eins ist die beeindruckende, starke und alles in allem großartige neue Piano-Ballade „Say It“ vom aufstrebenden Newcomer KING LX (aka Benji Asare). Der Sänger und Songwriter ist in Hamburg geboren und aufgewachsen und gibt an, dass seine Musik bis heute durch eine besondere Zeit in den USA geprägt ist. Wie man auf Facebook erfahren darf, war er mit 22 Jahren dort als Sozialarbeiter tätig, wo ihn sein Chef in die Kirche mitnahm und er so seine kraftvolle Soul-Stimme und sein Gefühl für Musik neu entdeckte. Und dieser Einfluss ist auch deutlich bei dem emotionalen und mit Leidenschaft dargebotenen „Say It“ herauszuhören, insbesondere wenn sich der Gospelchor im Verlauf des Songs beim Chorus hinzugesellt. Einfach genießen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Track Nummer Zwei wurde zuvor schon in seiner Original-Version vorgestellt – dabei handelt es sich um die neue Single „More Than I Deserve“ vom aufstrebenden britischen Newcomer FERGUS. Wie schon erwähnt, ist dieser mit einer gefühlvollen, sanften und – in der heiß umkämpften Musikszene nicht gerade unwichtig – wiedererkennbaren hellen Stimme gesegnet. Diese kommt natürlich in Akustik-Versionen ganz besonders gut zur Geltung und mit solch einer puren „Live-Acoustic“-Fassung kann dann auch „More Than I Deserve“ dienen. Und auch hier gilt: einfach genießen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Explore More

AdBlock entdeckt

Diese Webseite wird durch Werbung unterstützt. Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker.

Refresh Page