White Kite: Überzeugendes Debüt mit Elektro-Track „Swans“

Mit „Swans“ hat das Londoner Indie-Elektro-Quartett White Kite (Louis Shadwick, Tom und Will Dunning, Andrew Wildgoose) seine Debütsingle herausgebracht, mit der sie bereits ihr Markenzeichen in der Musikszene hinterlassen haben. Die Band kann nämlich einen ganz einzigartigen Elektro-Sound vorweisen, der 80er-Elemente mit der Moderne vereint. Louis Shadwick, der den Track in der Wohnung/dem Heimstudio produziert hat, das er sich mit den Bandkollegen und Zwillingen Tom und Will Dunning teilt, verriet dazu: „[,Swans’] handelt von dem Versuch, zwischen zwei verschiedenen Arten von Liebe zu wählen…wie das Gras auf der anderen Seite immer grüner zu sein scheint, wenn die Begierde die Kontrolle übernimmt und wie man versucht, diese Schwachheit vor sich selbst zu rechtfertigen.“ Das gelungene Debüt lässt jedenfalls auf viele weitere tolle Werke von White Kite hoffen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Explore More