Alex Vargas: „Now That I Think About It“ als intensiv-leidenschaftlicher Track

Mit „Now That I Think About It“ gibt es den neuesten, sehr intensiven Track des dänischen Shootingstars Alex Vargas. Wie bei dem Vorgänger „Silent Treatment“ hat der gefühlvolle „Noise-Soul“-Sänger auch bei seinem neuesten Werk wieder einen mehr minimalistischen Sound gewählt. Umso stärker kommt der emotional-leidenschaftliche Gesang von Alex Vargas – der im Rahmen seiner Europatour Anfang 2019 übrigens auch in Deutschland Station machen wird – zu seinem Recht.

Der Song handelt passend zu den großen Emotionen von einem sehr wichtigen Punkt im Leben. Dazu erklärte der Musiker: „Das ist der Moment, wenn du die Erkenntnis hast und zu der endgültigen Entscheidung kommst, die Verbindung zu einer Person abzubrechen, mit der man ein enges Verhältnis hatte. Wenn diese Wahl der letzte Ausweg für dich ist, um dein Leben weiterzuführen! Aber dann kommen Zweifel…War das richtig? Wie geht es der anderen Person jetzt? Und wie geht es dir selbst?“ Genauso intensiv wie die gesangliche Interpretation von Alex Vargas ist außerdem auch das dazugehörige Video zu „Now That I Think About It“. Song wie Clip sind ausnahmslos empfehlenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Foto: Seth Nicolas

Explore More