AVIVA: „Houdini“ oder: belanglose Floskeln und die Realität

Foto: Courtesy of Kinda Agency

Es gibt so schön dahingesagte Floskeln wie die oft gestellte Frage: „Wie geht’s?“ um eine Kommunikation zu eröffnen. Tatsächlich wird dabei üblicherweise nicht wirklich von der Gegenseite erwartet, ihr wahres Befinden mitzuteilen.

Anzeige

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Adsense zu laden.

Inhalt laden

Eine aufrichtige und ausführliche Antwort wie: „Echt miserabel, weil blabla“ würde beim Gegenüber dann vermutlich auch eher auf eine überraschte Reaktion und den Gedanken: „Oh nein, muss das jetzt wirklich sein?!“ stoßen. Denn: ein echtes Interesse an einer ehrlichen Antwort besteht in den meisten Fällen doch eher nicht. Deswegen wird in der schriftlichen Kommunikation wohlweislich diese „Pseudo-Frage“ oft nicht einmal mit dem üblichen und erwarteten „Mir geht es gut“ beantwortet, sondern gleich ignoriert.

Auch die aufstrebende Newcomerin und selbsternannte „Queen of the Freaks“ AVIVA aus Los Angeles antwortet in ihrem neuen powervoll-düsteren Werk „Houdini“ auf die allseits beliebte „Wie geht’s?“-Frage. Da heißt es zunächst (ganz konform): [Mir ging es] nie besser“, bevor ein radikaler Schwenk in die Ehrlichkeit vollzogen wird und sie verlauten lässt: „Ich bin verrückt, ich bin Houdini in Ketten“ – in Anspielung auf den berühmten Entfesselungs- und Zauberkünstler Harry Houdini.

Zum Hintergrund des Songs verriet diese: „Für mich ist ,Houdini’ eine Konversation mit jemandem und die zwei Seiten von Realität. ‚I’m good, how are you?…I’m insane, I’m houdini in chains’. Diese Aussage zeigt für mich, wie oft wir aus Einfachheit beschönigen, wie wir uns wirklich fühlen – damit alles in Ordnung scheint, wenn wir in Wirklichkeit leiden. Das ist für jeden anders, manchmal ist es äußerlich oder innerlich oder selbst verursacht.“ Song und das dazugehörige düstere Video sind unbedingt hörens- und sehenswert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Explore More